News vom angekündigten Koh Phangan Flughafen: Auf der Baustelle an der Ostküste tut sich bereits seit einiger Zeit nichts mehr. Nachdem ein riesiges Areal unberührter Natur zerstört wurde, scheinen jetzt die Bauarbeiten gestoppt worden zu sein. ACHTUNG WEITERLESEN, wir haben neue Informationen!

kan-air-flughafen-koh-phangan

UPDATE 01.08.2013:

Die Betreiber-Airline Kan Air hat am 31. Juli auf ihrer Facebook Seite ein Foto von der Baustelle gepostet. Auf diesem Foto wird auf dem Areal gearbeitet. Wie aktuell das Foto ist, ist nicht bekannt. Allgemein scheint die Airline jedoch weiterhin zu dem Projekt zu stehen und mit der Fertigstellung des Flughafens scheint gerechnet zu werden! Über Twitter wurde uns außerdem mitgeteilt, dass die Airline mit einer Eröffnung 2014 rechnet.

 

Auf dem Areal arbeiten momentan keine Bauerbeiter, wobei sämtliche Baumaschinen noch vor Ort sind. Der Ort, an dem der neue Flughafen entstehen soll, wurde geebnet und von Bewuchs befreit, es wurden bisher jedoch keinerlei Baumaterialien verbaut. Was ist also geworden aus den Plänen der Fluglinie Kan Air, die angekündigt hatte, bereits Ende dieses Jahres Koh Phangan anzufliegen? Auf der Insel kursieren Gerüchte, dass die notwendigen Genehmigungen für ein Bauprojekt dieser Größe nicht vorlagen und das Vorhaben daher gestoppt wurde. Vermutlich existieren auch Interessenskonflikte zwischen den Investoren und jenen, die einen Flughafen an der Westküste auf dem Korallenriff vor Ban Tai durchsetzen möchten.

Seit Jahren keimen immer wieder Gerüchte über einen Flughafen auf Koh Phangan auf. Keines der Projekte wurde durchgesetzt, wobei immer wieder Schilder auf der Insel auftauchten und Gebiete für den Bau vorbereitet wurden. In der zweiten Jahreshälfte 2012 kündigte Kan Air jedoch vollmundig an, das bereits Ende 2013 Flüge zwischen Bangkok und Koh Phangan möglich sein würden. Die Presseerklärungen verbreiteten sich schnell und selbst die BBC berichtete über den Infrastruktur-Ausbau auf der Full Moon Party Insel. Seitdem war über den Fortschritt des Flughafens aus vertrauenswürdigen Quellen nichts mehr zu hören.

Koh Phangan Airport Video

Das sich auf dem Gelände bereits seit einiger Zeit nichts mehr tut, beweist ein Video vom 21.7.2012. Die dort gezeigten Aufnahmen unterscheiden sich praktisch nicht von unseren Fotos vom 28.07.2013. Es sieht also alles danach aus, als wäre das Projekt bereits vor ca. einem Jahr gestoppt worden, offizielle Informationen zu diesem Thema liegen uns jedoch nicht vor.

Braucht Koh Phangan einen Flughafen?

Wie oben bereits erwähnt, wird ein Flughafen auf Koh Phangan bereits seit Jahren angestrebt. Für eine möglichst komfortable Anreise nach Koh Phangan bietet sich ein Flug  nach Koh Samui und von dort eine Fähre nach Phangan an. Da der Flughafen auf Samui von Bangkok Airways betrieben wird und die Airline somit eine Monopolstellung besitzt, sind die Ticketpreise jedoch verhältnismäßig hoch. Eine günstigere Alternative, die schneller als ein Bus von Bangkok ist, sind Flüge nach Suratthani oder Nakon Si Thammarat. In beiden Fällen muss jedoch noch eine Busfahrt zum Pier sowie die Überfahrt nach Koh Phangan in Kauf genommen werden. Ein Flughafen auf Koh Phangan würde die Anreise-Zeit also deutlich verkürzen, wobei fraglich ist, ob ein Kleinstflughafen wie Kan Air in angeblich anstrebt, Flüge zu bezahlbaren Preisen anbieten würde. Kritiker befürchten einen Ansturm an Pauschaltouristen und noch mehr Full Moon Party Gästen, wenn die Anreise beispielsweise von Australien aus in einem Tag realisierbar wäre.

Ein weiterer zu beachtender Aspekt ist die ökologische Beeinträchtigung. Dabei geht es nicht nur um den Schadstoffausstoß der Flugzeuge, denn schließlich produzieren auch andere zur Anreise genutzte Verkehrsmittel Schadstoffe. Viel mehr sollte hinterfragt werden, inwieweit 2 Flughäfen in unmittelbarer Nähe notwendig sind, zumal der ausgelastete Samui Airport ausgebaut werden wird.

 

Koh Phangan Flughafen Bilder

Die folgenden Aufnahmen sind am 28.07.2013 entstanden.

 

 

Fazit: Nicht viel Neues

Die zur Verfügung stehenden Informationen sind zurzeit also mehr als dürftig, wodurch wir leider nicht feststellen können, was aus den Flughafen Plänen auf Koh Phangan geworden ist. Weißt Du mehr? Bitte hinterlass einen Kommentar!