Full Moon Party Koh Phangan 2019

Termine, Tipps, Anreise & Sicherheitsinfos - Alles was du wissen musst für Asiens größte Strandparty!

Auf dieser Seite möchten wir dir alle wichtigen Infos zu der größten Strandparty Thailands vermitteln. Dabei erfährst du natürlich die Termine und Daten, aber auch wichtige Sicherheitshinweise, Tipps für den Aufenthalt und Infos wie du nach Koh Phangan bzw. zur Full Moon Party kommst.

Die Full Moon Party hat sich in den letzten Jahren sehr verändert. Wir haben das Event innerhalb der letzten 10 Jahre immer wieder besucht und haben hier alles wichtige für dich, “direkt aus Koh Phangan”, zusammengefasst.

Full Moon Party Thailand: Wie alles begann

Die Geschichte um die Entstehung der weltberühmten Fullmoon Party am Haad Rin Nok Strand wird auch heute noch gerne erzählt: Damals, Mitte der 80er, fanden sich einige Backpacker am Strand in Haad Rin zusammen, um im Schein des Vollmonds, der hier meistens besonders eindrucksvoll über dem Strand schwebt, zu feiern. Oft wird auch berichtet, dass die erste Fullmoonparty eigentlich eine Geburtstagsfeier war.

Die magische Atmosphäre am südlichsten Strand auf Koh Phangan sprach sich schnell herum und immer mehr Reisende pilgerten an Vollmond nach Hatrin. Der Süden der Insel war damals noch nicht über das Festland zu erreichen und selbst als die ersten Pfade nach Haad Rin geebnet wurden, war die “Straße” lange Zeit nur etwas für Abenteuerlustige. Vermutlich hat die schwierige Erreichbarkeit des Full Moon Party Strandes dazu beigetragen, dass der  Mythos wuchs und schließlich ein Massenphänomen daraus entstand …

Full Moon Party Koh Phangan: Touren und Tickets

Fullmoonparty Koh Phangan 2019  – Thailands größtes open air Event

Auch wenn die Full Moon Party ihren Höhepunkt Mitte bis Ende der Neunziger hatte, pilgern selbst 2019 noch immer jeden Monat 8000-30000 Feierwütige nach Koh Phangan, um mindestens einmal dieses Event der Superlative mit zu erleben.

Die Massen an Besuchern haben natürlich auch das Wesen der Veranstaltung geändert.  Heute handelt es sich bei der Full Moon Party um ein Dance Event mit massentauglicher Elektro-Musik.

Es existieren mittlerweile über 10 professionelle Musiksysteme, die an Full Moon von lokalen und internationalen DJ Größen bedient werden. Die Party beginnt am späten Nachmittag des Vollmond-Abends und dauert bis in die Morgenstunden des Folgetages.

Full moon party 2019 und 2020 Termine

Auf einen Blick alle Termine für 2019 und 2020! Übrigens: Nicht wundern, es gibt einige wichtige Buddhistische Feiertage, die auf den Vollmond fallen. Da dann in der Regel kein Alkohol verkauft werden darf, findet die Vollmondparty manchmal einen Tag später statt.

Full Moon Party 2019 Termine

  • Sonntag, 20.01.2019
  • Mittwoch, 20.02.2019
  • Mittwoch, 20.03.2019
  • Freitag, 19.04.2019
  • Sonntag, 19.05.2019
  • Montag, 17.06.2019
  • Donnerstag, 18.07.2019
  • Donnerstag, 15.08.2019
  • Freitag, 13.09.2019
  • Montag, 14.10.2019
  • Montag, 11.11.2019
  • Mittwoch, 11.12.2019
  • Mittwoch, 25.12.2019 (Weihnachtsparty)
  • Dienstag, 31.12.2019 (Silvester Party)

    Fullmoonparty Termine 2020

    • Montag, 09.01.2020
    • Sonntag, 09.02.2020
    • Sonntag, 08.03.2020
    • Dienstag, 07.04.2020
    • Donnerstag, 07.04.2020
    • Freitag, 05.06.2020
    • Montag, 06.07.2020
    • Montag, 03.08.2020
    • Dienstag, 01.09.2020
    • Donnerstag, 01.10.2020
    • Samstag, 28.11.2020
    • Freitag, 25.12.2020 (Weihnachtsparty)
    • Donnerstag, 31.12.2020 (Silvesterparty)

    Die größte Party: Full Moon Party an Weihnachten und Silvester

    An Weihnachten und Silvester findet wie du siehst auch immer eine Party in Hatrin statt. Zwar ist dann meistens kein Vollmond, trotzdem ist es das gleiche Spektakel und an Neujahr sogar die größte Party des Jahres. Um Mitternacht gibt es ein riesiges Feuerwerk. Allerdings ist diese Party so groß, dass sie nicht für jeden das richtige ist, da das Gedränge zum Teil schon unangenehm werden kann. Wenn du dennoch dabei sein möchtest, solltest du deine Unterkunft unbedingt früh buchen, da es zur Peak Season voll auf der Insel wird!

     Mehr zur Silvesterparty und wo du sonst noch über den Jahreswechsel auf Koh Phangan feiern kannst haben wir in einem separaten Artikel hier zusammengefasst.

    Die Partys in der Nebensaison

    Wenn du die Koh Phangan Full Moon Party in der Nebensaison besuchst, ist “nur” mit 8-10.000 Besuchern zu rechnen, was viele als angenehmer empfinden. 

    Anreise zur Full Moon Party

    Anreise innerhalb der Insel

    Wenn du dich bereits auf Koh Phangan befindest, kommst du von überall aus relativ einfach zur Party. Von den meisten Stränden aus fahren Sammeltaxis. Vom Zentrum Thongsala aus kosten diese immer 100THB pro Person, von weiter entfernt liegenden Stränden entsprechend mehr.

    Die meisten Hotels bieten zudem einen eigenen Transfer an. Von den Stränden an der Ostküste fahren auch Taxiboote.

    Haad-Rin-Koh-Phangan-Boote

    Die Anreise mit Taxi oder Shuttlebus ist auf jeden Fall zu empfehlen, denn die Straße nach Haad Rin ist bereits tagsüber nicht ungefährlich. An den Tagen um die Party und natürlich speziell in der Nacht des Vollmondes kommt es zu viel Verkehr und speziell die Taxis fahren extrem schnell, überholen auch mal in Kurven und nehmen generell wenig Rücksicht.

    Zudem möchtest du gegebenenfalls auf der Party etwas trinken – dann den Roller unbedingt stehen lassen! Es ist übrigens ohne Ortskenntnis auch gar nicht so einfach relativ nah mit dem Bike an die Party heran zu fahren, weil viele Zufahrtswege abgesperrt sind und viele Parkplätze von wartenden Taxis belegt sind.

    Von Koh Samui aus zur Full Moon Party

    Du kannst grundsätzlich entweder mit einer der verschiedenen Fähren von Koh Samui nach Koh Phangan fahren oder mit einem privaten Speedboat, das natürlich entsprechend mehr kostet.

    Der direkteste Weg zur Party ist das Boot Haad Rin Queen, das auf Samui in Bangrak ablegt und 200THB pro Fahrt kostet. Es handelt sich allerdings um ein relativ altes Boot und die Überfahrt dauert verhältnismäßig lang. Dafür kannst du vom Pier in Hatrin dann zur Party laufen und beispielsweise morgens mit einem der Boote ab 7 Uhr zurück fahren, falls du keine Unterkunft auf Koh Phangan buchen möchtest.

    In der Nähe des Bangrak Piers fahren an Vollmond auch Shuttle Speedboote, die je nach Saison zwischen 800 und 2000 Baht pro Person kosten. Einen privaten Speedboat-Transfer kannst du hier buchen.

    Alle anderen Fähren von Koh Samui aus legen in Thongsala an und kosten zwischen 250 und 300THB je Fahrt. Hinzu kommt in diesem Fall noch das Taxi nach Had Rin (100THB one way), sowie der Eintritt zur Full Moon Party (100THB).

    Übrigens: Den Transport zur Full Moon Party per Catamaran von Samui aus kannst du hier bequem online buchen.

    Über Bangkok oder Phuket zur Full Moon Party

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten nach Koh Phangan zu kommen, wobei der Zeit- und Kostenaufwand variiert.

    Die schnellste Variante ist per Flug. Dabei kannst du entscheiden, ob du direkt nach Koh Samui fliegen möchtest, oder zunächst nach Surat Thani oder Nakhon Si Thammarat und von dort per Bus und Fähre auf die Insel kommst. Der Flug nach Koh Samui kostet um einiges mehr, ist aber auch weitaus schneller.

    Tipp: Günstige Flüge findest du online bei Skyscanner.

    Bei Ankunft an einem der Flughäfen am Festland wartet dann noch eine Busfahrt, sowie natürlich die Bootsfahrt auf die Insel auf dich. Je nach Ankunftszeit bieten sich unterschiedliche Boote an. Dabei ist Lomprayah immer das schnellste und kostet nur ein wenig mehr als die Alternativen. Wenn du spät ankommst, kann es allerdings sein, dass du nur noch mit der Autofähre (Raja) fahren kannst. Mit Flügen die nach 16 Uhr in Surat Thani oder Nakhon Si Thammarat ankommen, kannst du Koh Phangan auf diesem Weg nicht mehr am selben Tag erreichen!

    Das Bus- und Boot-Kombiticket kannst du entweder direkt am Flughafen oder hier online buchen.

    Full Moon Party Koh Phangan Unterkunft finden

    Während der Full Moon Party verlangen viele Resorts und Bungalows auf Koh Phangan einen Mindestaufenthalt von drei bis fünf Tagen. Außerdem sind die Preise pro Nacht in der Regel um ein Vielfaches höher als den Rest des Monats.

    Da die Full Moon Party Dates natürlich weit im Voraus feststehen, hilft auch eine frühe Buchung nichts.

    Solange du aber nicht unbedingt in Haad Rin wohnen möchtest, solltest du dich nach Unterkünften an anderen Stränden umsehen. Wie wir bereits oben erwähnt haben fahren Taxis und Taxiboote die ganze Nacht, wodurch das Erreichen der Party sowie der Weg zurück kein Problem darstellen.

    Unterkünfte in Haad Rin

    In Hatrin gibt es grundsätzlich Unterkünfte für jeden Geschmack. Bedenke aber bitte, dass es an Full Moon hier fast überall eher laut zugehen wird.

    Hotel Koh Phangan

    Roadtrip Hostel

    Für viele gehört ein Hostel einfach zum Full Moon Party Erlebnis dazu. Das Roadtrip mit deutscher Führung ist mit Abstand das beste Hostel direkt in Haad Rin.

    Hotel Koh Phangan

    Cocohut Resort (Leela Beach / Hatrin)

    Das Cocohut Resort liegt am dritten Strand in Haad Rin: Leela Beach. Hier geht es ruhiger zu, die Party ist aber dennoch zu Fuß zu erreichen. Das Hotel bietet Bungalows oder Zimmer, unter anderem auch direkt am Strand.

    Unterkünfte an anderen Stränden

    Um auf die Full Moon Party zu gehen, musst du natürlich nicht unbedingt direkt an diesem Strand übernachten. Koh Phangan hat mehr zu bieten und wir empfehlen sogar, eher außerhalb zu wohnen, um nach der Party ruhig schlafen zu können.

    Hotel Koh Phangan

    Milky Bay (Baan Tai)

    Die ganze Anlage befindet sich in einem Bambushain der die Hitze von den geräumigen Zimmern abhält. Der tiefe Pool bietet wahre Abkühlung.

    Hotel Koh Phangan

    Joy Villas (Srithanu)

    Bungalows mit Pool und eigener Küche direkt am Strand. Ruhige, aber doch zentrale Lage in Srithanu mit einer großen Auswahl an Restaurants in direkter Umgebung.

    Hotel Koh Phangan

    SHIRALEA BACKPACKER RESORT (Haad Yao)

    Einfache, saubere Bungalows, nur ein paar Gehminuten vom Strand entfernt. Im Hotelrestaurant werden verschiedene Thai Gerichte und europäische Küche serviert.

    Wie gefährlich ist die Vollmond Party Koh Phangan?

    Leider kam es schon wiederholt zu Zwischenfällen während der Vollmond Party, wobei diese immer in Relation zum Besucheraufkommen betrachtet werden müssen!

    Im Allgemeinen ist die Full Moon Party in Thailand nicht gefährlicher als andere Massenveranstaltungen. Wenn du unsere Tipps beachtest, brauchst du dir keine Sorgen machen:

    Full Moon Party Sicherheitshinweise

    1. Es kommt bei jeder Full Moon Party zu Schnittverletzungen durch zerbrochenes Glas im Sand. Schuhe (und keine Flip Flops) stellen die beste Prävention dar!
    2. Achte auf deine Wertgegenstände! Du wirst dich in extremen Gedränge befinden, wo Taschendiebe ein leichtes Spiel haben! Reisepass, EC- oder Kreditkarten, Kameras usw. solltest du idealerweise im Safe deines Bungalows lassen!
    3. Wenn möglich, bewege dich in einer Gruppe. Achtet gemeinsam darauf, euch nicht zu verlieren. Die Chancen, sich auf der Party wieder zu finden, sind sehr gering! Besonders als Frau solltest du nicht alleine von der Full Moon Party nach Hause gehen!
    4. Bitte verhindere, die lokale Bevölkerung zu verärgern! Wenn du aus irgendeinem Grund einen Thai gegen dich aufgebracht hast, verlasse die Party!
    5. Achte darauf, genügend (alkoholfreie) Flüssigkeit zu trinken!
    6. Drogen jeglicher Art sind in Thailand illegal!
      Die Strafen sind hoch und du sitzt sehr schnell im Gefängnis! Es befinden sich Zivilfahnder auf der Full Moon Party, die vorgeben, dir Rauschmittel verkaufen zu wollen. Willigst du ein, schnappt die Falle zu …
    7. Zur Party solltest du laufen oder mit einem Taxi fahren. Die Kosten sind gering und die Straße von/nach Haad Rin ist sehr gefährlich.
    8. Achte auf die Flut! Am Strand zurückgelassene Gegenstände könnten ins Meer gespült werden.
    9. Vorsicht vor Bargirls und Ladyboys, die später Geld von dir verlangen! (Es gibt auch Gerüchte von Überfällen).
    10. Vorsicht vor lokalen Alkoholika! Viele “Bucket”-Verkäufer schenken dir lokalen Alkohol aus, der zum Teil einen höheren Alkohol-Anteil hat, als du vermutest. In Kombination mit dem feuchtheißen Klima kann dies fatale Folgen haben. Achte daher darauf, dass du nicht zu viel trinkst. Die Cactus Bar und alle großen Resorts im Zentrum des Strandes schenken Markenschnaps aus. (Das bedeutet, in den Flaschen befindet sich das, was auf dem Etikett vorgegeben wird).

    Was kostet die Full Moon Party?

    Das hängt natürlich auch sehr davon ab wie lange du bleibst, wie viel du isst und trinkst und wie du zur Party und wieder zurück kommst. Hier dennoch ein paar Anhaltspunkte:

    • Full Moon Party Ticket: 100THB (Wird nur vor Ort verkauft!)
    • Neon-Bemalung: ab 50THB
    • Full Moon Party Shirt: Zwischen 150-250THB
    • Bucket mit Mixgetränk: Zwischen 150-600THB
    • Eine Flasche Bier am Strand: Zwischen 80-150THB
    • Toiletten: 20THB
    • Taxi von Thongsala: One Way 100THB

    Koh Phangan After-Partys

    haadrin-strand-phangan

    Wenn du bei Sunrise immer noch nicht genug hast, musst du noch lange nicht nach Hause: Auf Koh Phangan geht es auch dann noch weiter! Direkt in Haad Rin zum Beispiel bei der “offiziellen” Afterparty im Backyard, aber auch in im Baan Sabai gibt es nach jeder größeren Moon-Party eine Afterparty ab Sunset. Oft gibt es auch Veranstaltungen an den Nachbarstränden an der Ostküste, die nach der Full Moon Party beginnen oder einfach auch mal zwei Tage dauern…

    …was Du sonst noch alles auf Koh Phangan gesehen haben solltest!

    Wir hoffen du machst nicht den Fehler und besuchst die wunderschöne Insel Koh Phangan nur zur Party und verlässt sie dann direkt wieder! Es gibt außer Haad Rin noch so viel zu sehen und entdecken.

    Wirf einen Blick in unseren Beachguide um mehr über die einzelnen Strände zu erfahren oder lies unseren Reiseführer mit allgemeinen Infos über die Insel.

    Ko Phangan Full Moon Party Thailand

    Auch interessant:

    Alle Infos zum Austragungsort Haad Rin

    Hatrin, oder genauer Haad Rin Nok ist der berühmteste Strand auf Koh Phangan. Es ist sicherlich auch einer der schönsten Strände, mit weichem weißen Sand und umgeben von eindrucksvollen Bergen und Felsen. Haad Rin ist ganzjährig relativ gut besucht und ist daher voll auf Touristen ausgerichtet. Neben Restaurants, Bars und Clubs kann unter anderem auch Jetski gefahren und Beach-Volleyball gespielt werden. Weiterlesen…

    Fazit: Ist die Full Moon Party einen Besuch wert?

    Auch wenn sich viel verändert hat und der Flair der ursprünglichen Full Moon Party vergangen ist, sind wir dennoch der Meinung, dass sich ein Besuch definitiv lohnt!

    Allein schon, um ein derartiges Event einmal live gesehen zu haben! Dem Einen gefällt es, dem anderen nicht, am besten bildest du dir einfach deine eigene Meinung! Ob man den gesamten Thailandurlaub an den Terminen der Vollmondparty ausrichten muss sei einmal dahin gestellt, aber wenn du während eines Vollmondes auf der Insel bist, empfehlen wir dir, zumindest mal vorbei zu schauen.

    Denn wie oft hast du schon die Chance, mit ZEHNTAUSENDEN anderen an einem der schönsten Strände gemeinsam zu feiern? Dadurch dass die Party so gewachsen ist, gibt es heute dort auch für fast jeden Musikgeschmack die richtige Ecke. Noch ein letzter Tipp: Wenn es dir im Gedrängel zu viel wird, gibt es einige Bars am Strand wo du dir das Geschehen von oben ansehen kannst.

    Warst du schon einmal auf der Full Moon Party? Wie hat es dir gefallen?